75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.10.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Elefant und Bär

Am Vorabend des »Brexit« entdeckt das britische Kapital den russischen Markt. Zahl der in Russland tätigen Unternehmen bleibt jedoch gering

Reinhard Lauterbach

Mit dem bevorstehenden Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU als sprichwörtlichem Elefanten im Raum besinnt sich das britische Kapital wieder auf Russland als potentiellen Markt. Wie die für westliche Manager in der Russischen Föderation geschriebene Moscow Times am vergangenen Mittwoch berichtete, versammelten sich Ende September Vertreter von im Russlandhandel engagierten britischen Unternehmen zu ihrem Jahrestreffen in Moskau und rührten die Werbetrommel für diesen Markt.

Was die Redner vortrugen, unterscheidet sich im Kern nicht von dem, was die Osthandelsfraktion des deutschen Kapitals bei ähnlicher Gelegenheit vorträgt: Die Rede ist von gerade in Naturwissenschaft und Technik gut ausgebildeten Arbeitskräften, einem aufnahmebereiten Markt, einem – wenigstens in Teilen – äußerst kaufkräftigen Publikum. Es erstaunt nicht, dass es Produzenten von Oberklasseautos wie »Jaguar« und »Land Rover« waren, die dieses Loblied sangen.

Der Unterschied zu...

Artikel-Länge: 4598 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €