Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
19.04.2003 / Ansichten / Seite 2

Experiment mit pauschalierter Sozialhilfe: Zwangsverpflichtete Versuchskaninchen?

jW sprach mit Gisela Klingler, Abteilungsleiterin im Sozialamt Stuttgart

Martin Höxtermann

F: Seit dem 1. Januar 2001 nimmt Stuttgart an einem Modellprojekt zur Pauschalierung der Sozialhilfe teil. Wie läuft das?

Rund 10000 von 12700 Haushalte im Sozialhilfebezug in Stuttgart erhalten im Rahmen eines bundesweiten Projekts des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales neben ihrer normalen Sozialhilfe eine monatliche Pauschale für einmaligen Bedarf wie z.B. Hausrat, Möbel und Kleidung. Die Höhe der Pauschalen richtet sich nach den Regelsätzen der Sozialhilfe. Ein Haushaltsvorstand erhält monatlich 38, 22 Euro, weitere erwachsene Haushaltsangehörige 32,90 Euro, Jugendliche 47,70 Euro. Der Vorteil der Pauschale ist, daß die Betroffenen nicht länger einzelne Anträge stellen müssen, sondern jeden Monat einen festen Betrag bekommen, über den sie frei verfügen können. Damit haben sie auch mehr Entscheidungsfreiheit und Planungssicherheit.

F: Die Liga der freien Wohlfahrtspflege in Stuttgart kritisiert, daß eine Pauschale um die 35 Euro viel zu n...



Artikel-Länge: 3060 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €