Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Freitag, 5. Juni 2020, Nr. 129
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
16.04.2003 / Feuilleton / Seite 3

Kriegsversehrt

Enzensbergers triumphale Freude

asc

Peter Hacks lehrt, daß die gegenwärtigen Zustände ihre Unbrauchbarkeit täglich demonstrieren: Sie bringen regelmäßig Krieg hervor, gelangen von einer Wirtschaftskrise übergangslos zur nächsten, Züge fahren gegen Autobahnbrücken, in Wurst ist kein Fleisch und in Marmelade keine Himbeere mehr. Die FAZ kündigte am Montag Hans Magnus Enzensberger als »deutschen Intellektuellen von Weltruf« auf Seite eins an. Möglich, daß der verantwortliche Redakteur mit dem Etikett die Honorarforderung – gerüchteweise ein Euro pro Buchs...

Artikel-Länge: 1657 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €