Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Freitag, 5. Juni 2020, Nr. 129
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
16.04.2003 / Inland / Seite 4

Gegen neue Präventivkriege

Ostermärsche in mehr als 80 Orten. Einsatz für regenerative Energien und gerechte Nord-Süd-Politik

Reimar Paul

Die Friedensbewegung ist insgesamt optimistisch, was die Beteiligung an den diesjährigen Ostermärschen betrifft. Zwar werde man nicht an die gewaltigen Teilnehmerzahlen vom Februar und März anknüpfen können, sie würden aber größer werden als in den letzten Jahren, erklärten am Dienstag Sprecher verschiedener Organisationen. Nach Angaben des zentralen Ostermarschbüros in Frankfurt am Main sind am kommenden Wochenende in mehr als 80 Orten in ganz Deutschland Demonstrationen, Kundgebungen und Mahnwachen geplant. Ostern 2002 hatten bundesweit mehrere zehntausend Menschen für Frieden demonstriert.

Inhaltlich stehen die Ostermärsche dieses Mal ganz im Zeichen des Irak-Krieges. In vielen Demonstrationsaufrufen werden Angriffskriege als Verbrechen angeprangert. Das Komitee für Grundrechte und Demokratie rief am Dienstag dazu auf, mit den Ostermärschen gegen die Neuausrichtung der Bundeswehr und gegen die Militarisierung Europas zu protestieren. Die VVN-BdA erk...

Artikel-Länge: 3660 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €