Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Januar 2020, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
14.09.2019 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Perfekte V-Männer

Franz Dobler

Der vorliegende Text ist ein Kapitel aus Franz Doblers Kriminalroman »Ein Schuss ins Blaue«, der am 21. September im Tropen-Verlag erscheint. Es ist nach »Ein Bulle im Zug« und »Ein Schlag ins Gesicht« die dritte Episode mit dem Expolizisten Fallner in der Hauptrolle. Er ist mit seinem jüdischen Partner Landmann auf der Suche nach einem islamistischen Attentäter, der angeblich in München untergetaucht ist bzw. auftauchen soll. Die Sicherheitsfirma seines Bruders, für die sie ermitteln, würde die hohe Belohnung dringend benötigen. Die beiden ungläubigen Exbullen landen in einem immer dubioser werdenden Labyrinth, in dem sich offensichtlich auch rechtsradikale Polizisten bewegen, und die Frage ist nicht nur, ob man den Gesuchten findet, sondern wer welches Interesse an der Sache hat. Das Motto des Romans ist aus einem Song von Danny Dziuk: »Der Geist ist aus der Flasche, und der macht, was er will.« Und es gibt auf der letzten Seite ein abschließendes Motto...

Artikel-Länge: 16207 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €