3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.07.2019 / Feuilleton / Seite 10

Ein Kraftwerk ist wichtiger als eine Kathedrale

»Bomber’s Baedeker«: Die Unibibliothek Mainz hat das offizielle Verzeichnis der britischen Bombenziele im Zweiten Weltkrieg online gestellt

Manfred Maruda

Es mag die politische Sensibilität von Pazifisten verletzen, aber Kriege sind auch Quellen der Innovation. Das Tötungshandwerk bleibt zwar vom Ergebnis her dasselbe, aber es hat doch zwischen dem Trojanischen Krieg und heute eine Reihe makabrer Fortschritte gemacht. Zwar ist der Grund, warum Staaten Krieg führen, im wesentlichen gleichgeblieben: »den Gegner zur Erfüllung unseres Willens zu zwingen« und »zur Erfüllung des Zwecks den Gegner wehrlos zu machen« (Clausewitz). Aber bei den Mitteln zeigen sich die Beteiligten von ihrer einfallsreichen Seite.

Im Zweiten Weltkrieg betrafen, abgesehen von der ganz zum Schluss und nur von den USA eingesetzten Atombombe, die militärischen Innovationen die Panzerwaffe und den Luftkrieg. Eine Quelle für letzteren hat jetzt die Universitätsbibliothek Mainz aus ihren Beständen ins Internet gestellt: eine Sammlung von Bombenzielen in Nazideutschland unter dem makabren Titel »Artikel-Länge: 5515 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!