Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
11.05.2019 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Herrenmenschen-schreibkrampf

Arnold Schölzel

Im Nachrichtensammeltext, den die Taz am Freitag auf Seite zwei veröffentlicht, heißt es: »Am 9. Mai wird in Russland (…) nicht gerüttelt: Anlässlich des ›Tags des Sieges‹ marschierten auf dem Roten Platz 13.000 russische Soldat*innen an Präsident Wladimir Putin vorbei. Panzer, mobile Luftabwehrsysteme und Flugzeuge gab es auch noch zu sehen.« In der gedruckten Taz-Ausgabe folgt dazu ein Kommentar des Moskau-Korrespondenten Klaus-Helge Donath auf Seite 14. Überschrift: »Aufdringlicher Gedenkkult«. Im Internetauftritt der Zeitung lautet die Ankündigung: »Paranoider Gedenkkult. Einst Gedenkfeier, heute ideologische Stütze: Präsident Wladimir Putin nutzt den ›Tag des Sieges‹ zusehends für seine Politik der Isolation«. Die Kommentartexte im Print und im Netz sind identisch.

Der Inhalt entspricht den Überschriften – Ein Herrenmenschenschreibkrampf. Erster Satz: »Seit langem ist der Tag des Sieges ein besonderes Ereignis in Russland.« Nun ja, wo Donath recht ha...

Artikel-Länge: 3878 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen