Gegründet 1947 Mittwoch, 21. August 2019, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
11.05.2019 / Ansichten / Seite 8

Interviewter des Tages: Juan Guaidó

André Scheer

Er ist der Musterdemokrat, den die deutsche Bundesregierung nach eigenem Bekunden als »Übergangspräsidenten« Venezuelas ansieht und dem Bundesaußenminister Heiko Maas brav die Stange hält. Doch die Regierung von Juan Guaidó ist immer noch vor allem virtuelle Realität. Trotz aller Verführungskünste des smarten Jungputschisten und seiner nordamerikanischen Freunde.

Also muss Guaidó mit den ausländischen Journalisten vorliebnehmen, die bei ihm nach Interviews anstehen. Am Freitag verbreiteten die Agenturen Auszüge aus einem Interview der italienischen La Stampa: »Sollten d...

Artikel-Länge: 1819 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €