75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.05.2019 / Sport / Seite 16

Aus dem Kalten

Dem sinistren Bankier, Manager, Milliardär und ehemaligen Tennisspieler Ion Tiriac zum 80. Geburtstag

Peer Schmitt

Selbstverständlich thronte auch er wieder lässig auf der Tribüne, als die Weltranglistendritte Simona Halep am Dienstag bei den »Mutua Madrid Open« zu ihrer Zweitrundenpartie gegen Johanna Konta antrat. Die Rede ist von Ion Tiriac, dem Mann, dem die Chose in Madrid gehört und das rumänische Tennis, Halep inklusive, sowieso. Der sinistre Bankier, Manager, Milliardär und Mäzen, ein ehemaliger Profitennisspieler und -trainer, wird heute 80 Jahre alt.

Die »Si-mo-na! Si-mo-na!«-Anfeuerungsschreie des in Madrid wie überall sonst auf der Welt lautstarken rumänischen Tennisfanmobs sind Traditionalisten eher ein Greuel. In Tiriacs Ohren klingen sie vermutlich wie Musik. Bedeuten sie doch nichts anderes als klingende Münze, das Lieblingsgeräusch des berühmten Schnauzbartträgers, der allerdings dem Damentennis generell wiederholt öffentlich unterstellt hat, schmerzhaft wenig Kohle einzubringen und in der Konsequenz das Turnier und somit auch ihn in den finanziellen ...

Artikel-Länge: 3271 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €