75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.05.2019 / Inland / Seite 4

Platzmangel im Schloss

Schwindendes Interesse, austauschbare Parteien: Wahlmarathon in Brandenburg zeigt Auszehrung des politischen Systems

Matthias Krauß

Auf die Brandenburgerinnen und Brandenburger wartet in den nächsten Monaten ein Wahlmarathon. Kommunalwahl und EU-Parlamentswahl, beide am 26. Mai, sowie die Landtagswahl am 1. September rufen sie an die Urnen. Zu bedauern sind die Wähler aber nicht so sehr dieser Sonntagsveranstaltungen wegen, sondern weil sie sich insbesondere in diesem Bundesland die knifflige Frage stellen müssen, welche Wahl sie eigentlich haben. Die Annäherung aller etablierten Parteien hat dazu geführt, dass Unterschiede äußerlich sind und substantielle Fragen nicht mehr betreffen.

Nur etwa ein Prozent der Brandenburger ist noch Mitglied einer politischen Partei. Das prägt inzwischen vor allem den Kommunalwahlkampf. Denn während in den Städten und Kreisen bei den Kandidatenlisten das überkommene Parteienspektrum halbwegs abgebildet werden kann, rekrutieren sich die Kandidaten im ländlichen Bereich, in den Kommunen, mehr und mehr aus örtlichen Wählergruppen, etwa Anglervereinen oder...

Artikel-Länge: 4933 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €