Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
22.02.2003 / Thema / Seite 10

Deutschland, ich komme (Teil II)

Mariola Brillowska
* Mariola Brillowska ist Künstlerin, Autorin und ganz allgemein eine Bereicherung für die Menschheit. Im März 2003 erscheint »Meine Unterhose gehört mir« im Martin-Schmitz-Verlag, Berlin. Zur Zeit arbeitet Mariola Brillowska an ihrem neuesten abendfüllenden Zeichentrickfilm »Des Teufels Kinder« über sechs Elternmordfälle und die Auflösung von Europa. Außerdem veranstaltet sie regelmäßig Theatershows am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Kunstshows im Künstlerhaus Bethanien und Porno-Karaoke-Shows auf Kampnagel Hamburg, Termine: 18.4., 14.5., 29.5.



Ich gehe jetzt eine Woche lang nicht zur Schule. Es macht mir Spaß, drei verschiedene Weihnachtsmännersorten zu produzieren. Sie werden mir wenigstens nicht langweilig. Ich mache einfach meine Bestellung fertig, ohne in der Zentrale von Cepelia nachzufragen, ob sie mit Farbvarianten einverstanden sind. Das würde zu lange dauern und wahrscheinlich nichts bringen. Ich hoffe eher, die Abnahmeroboter, Frau Zos...

Artikel-Länge: 14845 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €