Gegründet 1947 Mittwoch, 21. August 2019, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
30.03.2019 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Cordoba – Das Rückspiel

Dies ist ein Ein-Mann-Stück mit Cornelius Obonya über Wessis, Ossis und Ösis. Familie Moelke reist 1989 aus der DDR aus und eröffnet in Wien ein Geschäft für ostdeutsche Spezialitäten. 20 Jahre nach der »Wende« leben die Eltern unter ehemaligen DDR-Bürgern, während Sohn Rüdiger vollkommen assimiliert ist und zu studieren beginnt. Da tauchen seine Cousins Tilmann und Torsten auf. Sie begegnen jedoch einer Anti-Piefke-Stimmung, die durch die Auftritte eines populistischen Politikers geschürt wird. Eine gelungene Satire über die deutschen Gastarbeiter in Österreich, über das geheimnisvolle Spannungsfeld zwischen Präpotenz und Minderwertigkeitsgefühlen und über den Kampf der Kultur...

Artikel-Länge: 2221 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €