75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.02.2003 / Sport / Seite 15

Die Blutgrätsche

Bittermanns Wahrheit über den 20. Spieltag

Klaus Bittermann

»Sein Herz hängt an dem Verein«, verriet Frau Toppmöller der Presse. Wenn das stimmt, muß man Toppmöller nicht bedauern, dann hat er’s nicht anders verdient. Jetzt beschwert sich Toppmöller darüber, daß er vom Verein zu wenig Rückhalt bekommen hätte. Aber was hat er von einem zu erwarten, der Reiner Calmund heißt, dessen eiersalatener Kommentar nach dem Spiel darauf verweist, daß man eins bestimmt nicht sollte: nämlich auf Calmunds Wort zu vertrauen, falls man das Worte nennen sollte, was dem Fastnachtsschwabbelkönig über die Lippen tropft und was in der Konsistenz und der Farbe nach Erbrochenem aussieht; jedenfalls läßt sich selbst als Kaffeesatzleser schwerlich eine Struktur darin erkennen. Darauf sind mittlerweile sogar die klügeren Fans in Leverkusen gekommen. Daß es solche gibt, darauf lassen wiederum die Sprechchöre schließen. »Calli raus!« wurde gefordert, nicht etwa »Toppi raus!«

Bekanntlich ist das ziemlich utopisch, aber es ehrt die Fans, we...

Artikel-Länge: 4312 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €