Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
16.02.2019 / Feuilleton / Seite 11

Oder doch nicht?

Super 8, 16 mm, digitaler Trash – wie die Bilder schwimmen lernten

Peer Schmitt

Am Presseschalter sagt man mir, das Ticket für den Jugendfilm »We are Little Zombies« sei das heißeste des Festivals – das einzige, das praktisch niemals zurückgegeben werde. Das kann man gut verstehen. Denn erstens weiß inzwischen jeder, dass die Sektion Generation das Beste der Berlinale ist, und zweitens wäre der Zombie als Leitbild für das Festival vielleicht doch besser als ein toter Fisch, eine lahme Ente oder sowas.

Einen Zombiefilm haben auch die Performance-Scherzkekse vom Nature Theater of Oklahoma mit ihrer recht speziellen Adaption von Elfriede Jelineks »Die Kinder der Toten« gemacht. Eine Hommage an historische Formate, an das tote Bild. Ein »stummer« (Soundeffekte ja, Dialog nein, dafür altmodisch gestaltete Zwischentitel) Super-8-Film im Stil etwa jener farbenfrohen Urlaubsstreifen, die beispielsweise Eva Braun in Berchtesgaden zu drehen pf...

Artikel-Länge: 2692 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €