Gegründet 1947 Montag, 22. Juli 2019, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
12.02.2019 / Inland / Seite 2

CDU nordet Asylpolitik ein

»Reformvorschläge« schreiben Abschottung fort

Am Montag hat die CDU ihre zweitägige Konferenz zum Thema »Migration, Sicherheit und Integration« beendet. Wie bereits am Sonntag traten dabei Gesprächskreise mit insgesamt rund 100 geladenen Vertretern aus der Praxis, darunter Polizeibeamte, und aus der Wissenschaft zusammen, um über die zukünftige Ausrichtung der Partei in der Migrations- und Asylpolitik zu debattieren. Insgesamt vier »Werkstätten« wurden am Montag abgehalten. Die am Montag vorgestellten Ergebnisse sollen in Form von Handlungsempfehlungen an Bundestag und Bundesregierung übergeben werden.

In vier Runden diskutierte die Partei, wie sie bereits am Sonntag auf ihrer Internetseite angekündigt hatte, über den Ausbau der europäischen Außengrenzen, über die S...

Artikel-Länge: 2281 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €