75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.02.2003 / Titel / Seite 1

US-Außenminister in Erklärungsnot

Washington legt im Sicherheitsrat fragwürdige »Beweise« gegen Irak vor

Es sollte die große Stunde für Colin Powell werden. Am Mittwoch abend (nach Redaktionsschluß) wollte der US-Außenminister dem UNO-Sicherheitsrat »Beweise« für den irakischen Besitz von Massenvernichtungswaffen und die Verletzung der UN-Resolution 1441 durch Bagdad vorlegen. So wollte er Satellitenaufnahmen präsentieren, die zeigen, daß verdächtiges Material und Gerätschaften kurz vor Eintreffen der UN-Inspekteure versteckt worden sei.

Offensichtlich hatte sich der Mann aus Washington dabei aber nur schlecht mit UN-Chefinspekteur Hans Blix abgesprochen. Dieser hatte sich noch vor der Tagung des Sicherheitsrats skeptisch über die angekündigte Vorlage belastenden Materials gegen den Irak geäußert. In einem Interview mit der arabischen Zeitung Al-Hayat (Mittwochausgabe) sagte Blix: »Ich habe keine Beweise, daß Material von den Anlagen weggebracht wurde.« Auch die Behauptung aus den USA, die Iraker produzierten Biowaffen in mobilen Labors, sei bislang nich...

Artikel-Länge: 4081 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk