Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
10.01.2019 / Ansichten / Seite 8

Zu Gast bei Freunden

Kim Jong Un besucht die VR China

Sebastian Carlens

Wenn Kim Jong Un, der Vorsitzende des Komitees für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volkrepublik Korea (DVRK) auf Reisen geht, kommt das einer Landung von Aliens gleich, zumindest in der Wahrnehmung der deutschen Presse. Kims Staatsbesuche ereignen sich stets ganz plötzlich und sind ebenso schnell beendet. »Kaum da, schon wieder weg«, lautet die Zusammenfassung nach dem Auftritt des Koreaners in Beijing am Mittwoch auf der Webseite der Deutschen Welle. Er hatte sich dort mit Chinas Präsident Xi Jinping getroffen; dw.com ist ratlos: »Am Ende wusste niemand mehr als vorher.« Blackbox Nordkorea, Blackbox China: Die beiden Länder machen es der deutschen Auslandspropaganda traditionell nicht leicht.

Dabei kommen die echten Irritationen weder aus Beijing noch aus Pjöngjang. Es war vielmehr Donald Trumps Treffen mit Kim im Juni 2018, das die Basis für die Anerkennung Nordkoreas legte. Der US-Präsident h...

Artikel-Länge: 2843 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €