75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.01.2003 / Titel / Seite 1

Blockadeaktionen gegen US-Militär

Ziviler Ungehorsam vor Airbase. Massenproteste am Wochenende gegen Irak-Krieg

Thomas Klein / Rüdiger Göbel

Hunderttausende Menschen werden am Wochenende zu weltweiten Protesten gegen eine US-Invasion in Irak erwartet. Die größten Demonstrationen wird es voraussichtlich in den USA selbst geben. In Washington und San Francisco plant die Friedensbewegung Massenkundgebungen. Die Organisatoren sprechen bereits davon, daß in den USA die stärkste Friedensbewegung seit dem Vietnamkrieg entstanden sei. Demonstrationen sind auch in Europa, Lateinamerika und Asien geplant. Vor US-Militäreinrichtungen in Deutschland gab es anläßlich des zwölften Jahrestages des letzten US-Krieges gegen Irak, der am 17. Januar 1991 begonnen hatte, Aktionen des zivilen Ungehorsams.

Unterdessen wächst in der BRD die Zahl der Gegner eines neuerlichen US-Angriffes auf Irak. Kirchenvertreter, Spitzenpolitiker sowie Mitarbeiter von Hilfsorganisationen und Verbänden warnten am Freitag eindringlich vor einem Krieg und forderten mehr Zeit für die Arbeit der UN-Waffeninspekteure.

Verteidigungs...



Artikel-Länge: 3382 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €