75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.10.2018 / Sport / Seite 16

Das Fernsehen will es

Von allem zuviel: Der Auftakt des Alpinen Skiweltcups im österreichischen Sölden

Gabriel Kuhn

Ende Oktober, Auftakt des Alpinen Skiweltcups im österreichischen Ferienort Sölden, wie seit 18 Jahren. Zwar muss man um diese Jahreszeit auf den Rettenbachgletscher hoch über der Tiroler Gemeinde ausweichen, um eine renntaugliche Piste präparieren zu können. Doch als Werbetrommel machen sich die Riesenslaloms allemal bezahlt – die Skiindustrie will das Vorweihnachtsgeschäft ankurbeln. Wobei: Der Herren-Riesenslalom am Sonntag wurde, wie schon letztes Jahr, abgesagt. Skifahren ist eben doch ein »Freiluftsport«. Zuwenig Schnee ist nur selten das Problem, mittlerweile werden im Weltcup ohnehin 80 Prozent der Rennen auf Kunstschnee gefahren. Der Herren-Wettbewerb fiel zu starkem Schneefall zum Opfer, dazu kamen Sturmböen.

Durch den Ausfall des Rennens verzögert sich auch das Comeback des erfolgreichsten deutschen Skirennläufers der letzten Jahre, Felix Neu­reuther. Neureuther riss sich vor knapp einem Jahr beim Training das Kreuzband und fiel beinahe die ges...

Artikel-Länge: 3328 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €