Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
29.10.2018 / Feuilleton / Seite 10

Stephen Hawking, die Ritter der Tafelrunde und ihre Floridsdorfer Wurzeln

Erwin Riess

Eines Tages im Juni unternahmen Herr Groll und sein Freund, der Dozent, eine Reise in die Weststeiermark. Im Kulturzentrum Stieglerhaus in St. Stefan ob Stainz fand eine Veranstaltung zum Thema »Stahlbau – und Goldprospektion im Wandel der Zeit« statt. Auf der Teilnehmerliste standen ausgesuchte Fachleute, sie waren allesamt in Pension und konnten auf eine reiche Erfahrung in der Arbeit mit Stahl aller Legierungen und Stärken verweisen. Die erfahrenen Männer könnten auf langjährige Auslandsaufenthalte in Schweden, den USA, Russland, Indien und Luxemburg zurückblicken; es versteht sich von selbst, dass die führenden heimischen Stahlproduzenten ebenfalls mit betagten Experten vertreten sein würden.

»Schade, dass sich keine aktiven Stahlfachleute auf der Einladungsliste finden«, nörgelte der Dozent, die Informationen der Rentnergang werden ordentlich Patina angesetzt haben. Da gehe es ihnen schlechter als dem Stahl, der könne ja keine Patina entwickeln.

Irrt...

Artikel-Länge: 4243 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €