75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 28. November 2022, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.09.2018 / Sport / Seite 16

Eines jener Biere

Vor 30 Jahren gewann Ben Johnson das dreckigste Rennen der olympischen Geschichte

Jens Walter

Später war viel von Doping in der DDR und Russland die Rede, aber der Glaube an eine saubere Leichtathletik war schon vor 30 Jahren ziemlich hinüber. Am 24. September 1988, einem Sonnabend, kam es bei den Olympischen Spielen in Seoul zum »Jahrhundertrennen« über 100 Meter. Das Finale wurde zum titanischen Kampf zwischen Titelverteidiger Carl Lewis (USA) und Ben Johnson (Kanada) ausgerufen. Der elegante, unnahbare Olympiasieger von 1984 gegen das eher unbeholfene Michelin-Männchen, Weltmeister von 1987 und Weltrekordler. Zwei Sprinter im Zenit ihres Könnens – Vergleichbares gab es selten zuvor und danach nie mehr. Usain Bolt etwa hatte an besseren Tagen keinen ebenbürtigen Gegner.

So richtig ebenbürtig war Lewis in Seoul dann aber auch nicht. »When the gun go off, the race be over«, hatte Johnson getönt: »Sobald der Startschuss fällt, ist das Rennen vorbei.« So ungefähr war es. In der damals irrwitzigen Weltrekordzeit von 9,79 Sekunden deklassierte er Lewi...

Artikel-Länge: 3026 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €