21.09.2018 / Feminismus / Seite 15

Selbstbestimmung als rotes Tuch

Deutsche Bischofskonferenz unterstützt Demo von Abtreibungsgegnern in Berlin

Mit Unterstützung der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) soll am Samstag in Berlin wieder gegen das Selbstbestimmungsrecht der Frau marschiert werden. Mehr als ein Dutzend Organisationen von Abtreibungsgegnern haben sich im »Bundesverband Lebensrecht e. V.« zusammengeschlossen, um gegen Schwangerschaftsabbrüche zu Felde zu ziehen.

Auf der Internetseite des Vereins werden Sonderbusse und Fahrgemeinschaften angeboten, um bundesweit Teilnehmer zum 14. »Marsch für das Leben« zu mobilisieren. »Tausende« werden es nach Einschätzung des christlichen Nachrichtenportals idea.de vom Donnerstag.

Das offizielle Portal der katholischen Kirche in Deutschland, katholisch.de, verkündete bereits am Mittwoch, die Deutsc...

Artikel-Länge: 2221 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe