3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.09.2018 / Inland / Seite 2

»Nicht im Interesse der Patienten«

Fehlende Aufarbeitung des Skandals um Verkauf der Unabhängigen Patientenberatung an Pharmadienstleister. Gespräch mit Günter Hölling

Ralf Wurzbacher

Anfang 2016 wurde die Unabhängige Patientenberatung Deutschland, kurz UPD, durch die Sanvartis GmbH übernommen. Zuvor war Ihr Verband einer von drei Trägern der Einrichtung. Jetzt ist Sanvartis samt UPD an den Pharmadienstleister Careforce weiterverkauft worden (siehe jW vom 29.8.). Hat das für Sie eine neue Qualität?

Schon bei der Vergabeentscheidung im Jahr 2015 ist der Zuschlag an Sanvartis von vielen Organisationen und Fachleuten kritisiert worden, weil sie die Unabhängigkeit nicht mehr gewährleistet sahen. Sanvartis war damals bereits als Dienstleister für Krankenkassen und Pharmaindustrie tätig. Der Verkauf an Careforce bestätigt jetzt diese Kritik. Die UPD wird zum Spielball von Wirtschaftsinteressen im Gesundheitswesen.

Rechtlich ist gegen den Deal wohl nichts einzuwenden, oder doch?

Das wird sich noch zeigen. Schließlich ist mit dem Verkauf auch ein neuer Gesellschafter im Hintergrund der UPD tätig, der mit Hilfe eines sogenannten Beherrschungsve...

Artikel-Länge: 4197 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!