11.08.2018 / Inland / Seite 5

Verdi: Mangelhafter Entwurf

Gewerkschaft kritisiert Pläne für das Gesetz zur Erhöhung der Kitaqualität

Die Gewerkschaft Verdi hat am Freitag in einer Mitteilung kritisiert, dass der Referentenentwurf für das geplante »Gute-Kita-Gesetz« hinter dem erklärten Ziel des Bundesfamilienministeriums zurückbleibe. Zwar begrüßt die Gewerkschaft, dass der Bund Mittel für die Kitas zur Verfügung stelle, die über den vereinbarten Betrag in der Koalitionsvereinbarung hinausgingen. Leider sei im Entwurf aber nicht verbindlich vorgesehen, dass dauerhaft Mittel vom Bund zur Verbesserung der Qualität der Kitas, zum Ausbau des Angebots und zur Gewinnung von Fachkräften zur Verfügung gestellt werden. Der Entwurf des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kinder...

Artikel-Länge: 2072 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe