18.07.2018 / Titel / Seite 1

Kämpfer für die Freiheit

Vor 100 Jahren wurde Nelson Mandela geboren

André Scheer

Er war das Gesicht des Freiheitskampfes: Nelson Mandela, der heute 100 Jahre alt geworden wäre. Als in den 1980er Jahren der Kampf des Volkes in Südafrika gegen die rassistische Apartheid-Diktatur immer stärker wurde und die internationale Solidaritätsbewegung immer lauter den Boykott des Rassistenregimes forderte, war das Gesicht des damals seit einem Vierteljahrhundert im Gefängnis sitzenden Mandela eines der am meisten gezeigten Symbole des Widerstandes. Sein Porträt erschien auf Briefmarken, etwa in der Sowjet­union, im Senegal, in Kenia. In den Hitparaden tauchten Lieder auf, die Freiheit für Nelson Mandela forderten und zum Boykott Südafrikas aufriefen...

Artikel-Länge: 2088 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe