Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.06.2018 / Inland / Seite 2

Warten auf Tag X

NSU-Prozess: Letztes Plädoyer für Zschäpe zieht sich hin

Claudia Wangerin

Wann genau der »Tag X« sein wird, an dem das Urteil im Münchner NSU-Prozess verkündet wird und für den in der bayerischen Landeshauptstadt Demonstrationen unter dem Motto »kein Schlusstrich« geplant sind, bleibt weiter ungewiss. Zum zweiten Mal musste am Mittwoch Rechtsanwältin Anja Sturm ihr Plädoyer für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wegen eines Krankheitsfalles unterbrechen – doch diesmal war es nicht die Verteidigerin selbst, die schwächelte, sondern der Mitangeklagte André Eminger. Der Neonazi hatte nach Bekunden seines Anwalts einen Migräneanfall, ein hinzugezogener Arzt riet nach Angaben von Prozessbeteiligten davon ab, die Verhandlung am Nachmittag fortzusetzen. Sturm hatte ihren Schlussvortrag am Mittwoch vergangener Wo...

Artikel-Länge: 2315 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €