Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Oktober 2021, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
20.06.2018 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Memory Keeper – Schatten der Vergangenheit

Die Synchronisation ist ziemlich schlimm, der Film aber wichtig und filmisch völlig okay – was die Leistung von Emily Watson angeht sogar großartig. In den 1960er Jahren trifft Dr. David Henry eine zeitübliche Entscheidung: Gleich nach der Geburt gibt er seine Tochter weg, die das Down-Syndrom hat. David lässt seine Frau im Glauben, das Baby sei gestorben. Zwillingsbruder Paul ziehen sie gemeinsam auf. Doch die Krankenschwester, die das Mädchen in ein Heim geben sollte, behält das Kind bei sich. USA 2008. Mit Emily Watson (Caroline Gill), Dermot Mulroney (Dr. David Henry). Regie: Mick Jackson.

Tele 5, 20.15

Machtprobe am Bosporus: Die Türkei vor der Wahl

Die vorgezogenen Wahlen in der Türkei am 2...

Artikel-Länge: 2335 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €