75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.04.2018 / Feuilleton / Seite 11

Ein Lichtstreif

Im besten Sinne parteiisch: Bini Adamczaks historischer Exkurs »Der schönste Tag im Leben des Alexander Berkman« über die Oktoberrevolution

Jakob Hayner

»Mir war danach, die ganze Menschheit zu umarmen, ihr mein Herz zu Füße zu legen, mein Leben tausendfach im Dienst der sozialen Revolution hinzugeben. Es war der schönste Tag meines Lebens.« So beschrieb der Anarchist Alexander Berkman seine Ankunft in der Sowjetunion im Januar 1920. Gemeinsam mit einer Gruppe politischer Gefangener war er aus der Haft in den USA in das Land der Revolution abgeschoben worden. Freudig wurden die so Entlassenen in dem jungen Staat empfangen. Die 1979 geborene Autorin Bini Adamczak nimmt diese Episode zum Ausgangspunkt ihres Buches »Der schönste Tag im Leben des Alexander Berkman. Vom möglichen Gelingen der russischen Revolution«, um in die Zeit der revolutionären Umbrüche in Russland Anfang des 20. Jahrhunderts einzutauchen. Adamczak erlangte vor kurzem Bekanntheit in den USA, als dort ihr Buch »Kommunismus für Kinder« in Übersetzung erschien und die Aufmerksamkeit der Antikommunisten von Breitbart und Fox News auf sich zog...

Artikel-Länge: 5379 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €