75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2002 / Inland / Seite 6

Kampfhunde im Kinderwagen

Mäßige Beteiligung, aber gute Stimmung beim Karneval gegen Castor

Reimar Paul

Die »Kampfhundestaffel Freies Wendland« besteht aus einem Rauhaardackel und einem Chihuahua. Beide Tiere sind noch so klein, daß sie am Montag die Demostrecke durch Dannenberg nicht zu Fuß schaffen, sondern im Kinderwagen gefahren werden müssen. Ähnlich furchterregend muten die Bogenschützen an, die aus sicherer Deckung von einem Anhänger kleine »Castor nee«-Aufkleber in die Menge schießen.

Knapp tausend Menschen protestieren mit einem politischen Karnevalsumzug gegen den bevorstehenden Atommülltransport nach Gorleben. »Castor Alaaf und Helau, de Zoch kütt«, ist das Motto der Demonstration, die um 11.11 Uhr auf dem Dannenberger Marktplatz beginnt. »Unsere Solidarität gilt auch den Kindern in Köln«, begrüßt der Sprecher der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg, Francis Althoff, die verdutzten Demonstranten. Es sei nämlich so, daß alle 36 Polizeipferde aus der Domstadt, die sonst zum Vergnügen der Kleine...

Artikel-Länge: 2877 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €