75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2002 / Ausland / Seite 7

Generalstaatsanwalt als Saboteur

Kolumbien: Ermittlungen gegen Armee und Paramilitärs werden bewußt unterlaufen

Jim Lobe, Washington (IPS)

In einem seltenen Angriff auf eine Einzelperson hat die internationale Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) dem kolumbianischen Generalstaatsanwalt Luis Camilo Osorio vorgeworfen, die Untersuchung und Aufklärung von Verbrechen zu behindern, die auf das Konto von Armee und rechten Paramilizen gehen. HRW zufolge hat Osorio in seiner 15monatigen Amtszeit eine Reihe fähiger Staatsanwälte entlassen, die gegen paramilitärische Anführer und Armeeoffiziere ermittelt hätten. Damit habe er die Fortschritte mehrerer Jahre bei der Ahndung von Menschenrechtsverletzungen zunichtegemacht. Außerdem habe der seit August 2001 amtierende Generalstaatsanwalt seine Ermittler und Staatsanwälte nicht ausreichend vor Drohungen und Racheakten der Paramilitärs geschützt, ...

Artikel-Länge: 2403 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €