03.03.2018 / Ausland / Seite 2

May will fast ganz raus

Britische Regierungschefin stellt Position zu »Brexit« vor

Christian Bunke, Manchester

In einer Rede vor ausgewählten Journalisten sowie Vertretern von Unternehmerverbänden legte die britische Premierministerin Theresa May am Freitag nachmittag in London ihre aktuelle Position zum Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union dar. Ein »Brexit«-Abkommen mit Brüssel müsse fünf Tests bestehen, so May. Das Ergebnis des Referendums müsse respektiert und ein dauerhaftes Verhandlungsergebnis erzielt werden. Zudem gelte es, Jobs und Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten. Auch müsse das Verhandlungsergebnis »das Land widerspiegeln, in dem wir leben wollen«. Die Einheit Großbritanniens müsse gestärkt werden. »Unser Land muss zusammengebracht werden«, erklärte die Regierungschefin.

E...

Artikel-Länge: 2251 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe