18.12.2017 / Ansichten / Seite 8

Fahndung des Tages: Der blaue Block

Kristian Stemmler

Peepshow im Polizeipräsidium, heißt es heute in Hamburg. Die Sonderkommission »Schwarzer Block« will auf einer Pressekonferenz Fotos und Videos von G-20-Straftätern zeigen und damit ihre Öffentlichkeitsfahndung starten. Bilder von den brutalsten Schlägern werden nicht dabei sein. Denn deren Hintermänner sitzen auf dem Podium und haben die Deutungshoheit darüber, wann Gewalt strafbar ist.

Klar, es kam in Hamburg zu Gewaltexzessen – nur gingen die nicht von den Gipfelgegnern aus, sondern von der Polizei. Im Rückblick muss man das wohl als Dammbruch bewerten. Dass die ...

Artikel-Länge: 1807 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe