Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Mittwoch, 3. Juni 2020, Nr. 127
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
01.11.2017 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Wissen vor acht – Werkstatt

Was sind Gravitationswellen?

Fünf Minuten nimmt sich das Erste am Mittwoch Zeit für dieses spannende Thema aus dem Bereich der Physik. Was passierte eigentlich, als zwei Neu­tronensterne aufeinanderprallten? Lang, lang – 130 Millionen Jahre – ist’s her.

19.45, ARD

Eine gute Mutter

Die alleinerziehende Mona (Petra Schmidt-Schaller) reist mit ihren beiden Kindern Danny und Marlen an die Ostsee. Die psychisch labile Mutter bildet mit den für ihr Alter ungewöhnlich reifen Kindern ein seltsames Gespann, das jedermann auffällt, auch der Kommissarin Greta (Mina Tander). Plötzlich verschwindet die kleine Marlen auf mysteriöse Weise. Greta setzt alles d...

Artikel-Länge: 2130 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €