Gegründet 1947 Mittwoch, 24. April 2019, Nr. 95
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
08.09.2017 / Ansichten / Seite 8

Jobmotor des Tages: Islamistischer Terror

Claudia Wangerin

Nicht lang ist es her, da wollten Politiker der »rot-rot-grünen« Koalition im Berliner Abgeordnetenhaus den Verfassungsschutz noch abschaffen oder zumindest einschränken. Jedenfalls hatten sich Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen wegen der V-Mann-Skandale in mehreren Bundesländern und der dubiosen Rolle des Inlandsgeheimdienstes in Sachen Rechtsterrorismus dahingehend geäußert. Gleichwohl soll nun der Berliner Verfassungsschutz wachsen. Der Mitarbeiterstab solle von derzeit 225 um 20 Fachleute erhöht werden – es gebe seit dem islamistischen Anschlag auf den Weih...

Artikel-Länge: 1794 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €