Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
12.09.2002 / Ausland / Seite 8

George W. Bush: Wo wir stehen

jW dokumentiert eine Erklärung des US-Präsidenten zum 11. September

* Vom Pressedienst der US-Botschaft in Berlin erreichte uns zum 11. September ein Namensartikel des US-Präsidenten. George W. Bushs Worte erschienen zuerst in USA today.


Wir erinnern uns alle daran, wo wir waren und wie wir uns gefühlt haben, als wir am 11. September 2001 von den Terroranschlägen erfuhren. Wir erinnern uns an den blauen Himmel an diesem Dienstag morgen und an den schwarzen Rauch, der kurz darauf in ihn aufstieg. Wir erinnern uns an die schrecklichen Szenen, als Flugzeuge in Gebäude krachten und an die Furcht, die wir empfanden, als wir die Namen der Mütter und Väter, Brüder und Schwestern, Kinder und ihrer Lehrer erfuhren – unschuldige Opfer aus mehr als 80 Ländern.

In nur einem Augenblick verwandelten sich die Vereinigten Staaten von einer im Frieden lebenden Nation in ein Land, das sich im Krieg befindet. Wir waren aufgerufen, die Freiheit gegen Tyrannei und Terror zu verteidigen. Und wir sind diesem Aufruf gefolgt – mit unserer...




Artikel-Länge: 4476 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €