Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
16.08.2017 / Feuilleton / Seite 11

Was zugerichtet ist

Durchgänge zum Beknackten: Stephen Kings Romanserie »Der Dunkle Turm« auf praktischen 95 Minuten

Peer Schmitt

Was gibt es in der Wüste zu sehen? Man kann das zu klären versuchen. Am besten anhand von etwas, das eine ganz offensichtlich furchtbare Wüste ist. Beispielsweise die Verfilmung von Stephen Kings Roman(serie) »Der Dunkle Turm« des dänischen Regisseurs und Drehbuchautors Nikolaj Arcel. Keine noch so didaktisch dargereichte Fantasyfilmfreundprosa kann leugnen, dass es vielleicht nicht ganz so harmlos ausgeht, sich das mitanzusehen.

Freunde und Apologeten der Prosa von Stephen King weisen allerdings, vermutlich zu Recht, darauf hin, dass man dieses insgesamt wohl achtbändige Epos zum Zwecke der vorgeblich seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten erwarteten Verfilmung ganz hübsch eingedampft hat. Eine auch nur oberflächliche Betrachtung des Films wiederum lässt vermuten, dass man auch ihn auf halbwegs noch handhabbare 95 Minuten eingedampft hat. Zu wirr sind einige der Anschlüsse, zu unausgeglichen die Dramaturgie zwischen einem gemächliche Ewigkeiten langen Herum...

Artikel-Länge: 3923 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €