Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
15.07.2017 / Leserbriefe / Seite 14

Profession

Der Job eines Pressefotografen ist kein leichter. Ohne Leidenschaft für den Beruf ist er nicht zu machen. Die Ausrüstung ist teuer, das Honorar vergleichsweise mickrig und die Bereitschaft deutscher Redaktionen, das abgedruckte Bild auch mit dem Namen seines Urhebers zu versehen, oft gering. Eigentlich sollen Behörden die Presse bei der Erfüllung ihrer öffentlichen Aufgabe unterstützen. Doch in der Praxis sieht es häufig anders aus, die Proteste gegen den G-20-Gipfel vor einer Woche in Hamburg sind dafür ein Beispiel. Da bauten sich Mauern von Beamten vor den Ka...

Artikel-Länge: 1799 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €