19.06.2017 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Re: Parkour als Rettung

Der Kampf um Neapels verlorene Jugend

Zehn Prozent der Menschen in Neapel leben in absoluter Armut. Besonders im Viertel Barra hier bricht fast jeder dritte Jugendliche die Schule ab, die Arbeitslosigkeit liegt bei 40 Prozent. Viele steigen bei der Camorra ein. So einst auch der 22jährige Antonio. Dann sagte er sich von der Szene los. Heute holt Antonio die Kinder von der Straße. Doch noch immer, zeigt das Beispiel des Schriftstellers Roberto Saviano, wird in Italien mehr der kritisiert, der die totale Durchdringung der Gesellschaft mit Mafiaorganisationen benennt, als derjenige, der sie hinnimmt oder ermöglicht.

Arte, 19.40

Mulholland Drive

Provinzlerin Betty, die ein Hollywood-Star werden will, trifft auf ei...

Artikel-Länge: 2304 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe