75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.06.2017 / Ausland / Seite 7

Alleinherrscher Macron

Die Nationalwahl am Sonntag wird dem französischen Präsidenten wohl eine satte Parlamentsmehrheit bescheren

Hansgeorg Hermann

Tradition ist in Frankreich alles, offenbar auch in der Politik. Alle seriösen Umfragen sagen dem am 7. Mai mit zwei Dritteln der abgegebenen gültigen Stimmen gewählten französischen Präsidenten Emmanuel Macron auch für die erste Runde der Nationalwahl eine satte Mehrheit für seine knapp ein Jahr alte Bewegung »En marche!« voraus. Die im Rahmen des Wahlkampfs in »La République en marche« umbenannte Partei tritt in einem Bündnis mit der rechtsliberalen Partei »Mouvement démocrate« an, deren Gründer und Vorsitzender François Bayrou bereits als Justizminister in der von Macron und seinem rechtskonservativen Ministerpräsidenten Édouard Philippe gebildeten Regierung sitzt. Die meisten Präsidenten des Landes konnten sich in den vergangenen Jahrzehnten auf eine Mehrheit in der Nationalversammlung stützen.

Sollte es so kommen, wie es das von France Télévisions und Radio France bemühte demoskopische Institut Ipsos voraussagt, dann würden Macron und Philippe am ...

Artikel-Länge: 3683 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €