3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.05.2017 / Inland / Seite 8

»Die meisten verdienen unter 100 Euro«

Hunderttausende »Crowdworker« bieten ihre Arbeit auf Onlineplattformen an. Ein Gespräch mit Sarah Bormann

Johannes Supe

Es lässt sich nicht viel Geld als »Crowdworker« verdienen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die ver.di gemeinsam mit Prof. Dr. Hans Pongratz angefertigt hat. Bevor wir über die Details der Untersuchung sprechen, wäre es hilfreich zu verstehen, was »Crowdwork« eigentlich ist.

Wir verstehen unter »Crowdwork« Erwerbsarbeit, die über Plattformen vermittelt und vollständig über das Internet abgewickelt wird. Darunter fallen dann immer noch sehr verschiedene Tätigkeiten, etwa das Übersetzen von Texten, das Erstellen von Graphikdesigns oder das Entwickeln von Software. Das kann also von sehr einfachen bis hin zu hochkomplexen Beschäftigungen reichen. Dann gibt es noch sogenannte »Microtask«-Tätigkeiten, für die man nur wenige Minuten, bisweilen sogar nur Sekunden aufwenden muss. »Crowdwork« kann also von sehr einfachen bis hin zu hochkomplexen Tätigkeiten reichen.

834 Personen, darunter hauptsächlich Selbständige, beteiligten sich an einer Onlineumfrage von ver....

Artikel-Länge: 3814 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!