Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
11.02.2017 / Ansichten / Seite 8

Musikkritiker des Tages: Stadt Limburg

Claudia Wrobel

Ob böse Menschen Lieder haben, ist wohl vor allem eine Definitionssache, wer oder was böse ist. Das ist nicht immer eindeutig – außer man ist Veganer, lehnt also den Verzehr von Produkten tierischen Ursprungs ab. Zumindest kann man Veganern leicht einen Gefallen tun, indem man die Musikauswahl einschränkt, wie es die Stadt Limburg getan hat. Dort spielt das Glockenspiel am Rathaus, auf freundliche Bitte einer Veganerin, das Lied »Fuchs, du hast die Gans gestohlen« für einige Zeit nicht mehr. Sie hatte sich davon gestört gefühlt, dass dem Fuchs »m...

Artikel-Länge: 1746 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €