Gegründet 1947 Dienstag, 25. Juni 2019, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
25.11.2016 / Ansichten / Seite 8

Vizekanzlerkandidat des Tages: Martin Schulz

Jana Frielinghaus

In Berlin wird 2017 der eine oder andere ansprechende Posten vakant, also meldet sich das bekannteste deutsche Gesicht des Versorgungspostengenerators EU-Parlament zum Dienst an der Heimat zurück: Martin Schulz, Präsident der Brüsseler Volksvertreterdarsteller, gab am Donnerstag bekannt, er werde sein bisheriges Amt im Januar aufgeben und auf Platz eins der SPD-Landesliste in Nordrhein-Westfalen für den Bundestag kandidieren. Bemerkenswert die zweite Ansage, denn noch ist die Landesliste gar nicht aufgestellt, geschweige denn von der Delegiertenkonferenz bestätigt.

Nach der Ankündigung teilte die Hauptstadtnach...

Artikel-Länge: 1955 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €