75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.11.2016 / Feminismus / Seite 15

Angriffe aus dem Hinterhalt

Indien: Stalking ist vor allem im Großraum Delhi ein zunehmendes Problem. Immer mehr Mordversuche

Thomas Berger

Allein am 24. Oktober starben zwei Frauen in Indien, die Opfer von Stalking waren. Eine von ihnen wurde in Gurgaon im nord­indischen Bundesstaat Haryana von ihrem Verfolger erstochen, die andere, Lehrerin in Hyderabad im Südosten des Landes, nahm sich das Leben, nachdem ein Kollege ihr monatelang nachgestellt hatte. Das berichtete das indische Onlinemagazin The Ladies Finger am 28. Oktober. Das Phänomen Stalking hat in Indien besorgniserregende Ausmaße angenommen. Die Täter sind bzw. waren Männer, deren Heiratsanträge oder Annäherungsversuche von den Opfern zuvor zurückgewiesen worden waren.

Die meisten Vorfälle dieser Art ereignen sich im Großraum Delhi. Hier registrierte das »National Crime Records Bureau« (NCRB) im vergangenen Jahr 1.124 Verbrechen im Zusammenhang mit Stalking. Gegenüber 2014 sind das fast doppelt so viele – und fast ein Sechstel aller dokumentierten Fälle in Indien (6.266). Nur in Maharashtra, einem der größten Flächenstaaten, dessen R...

Artikel-Länge: 3159 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk