Gegründet 1947 Mittwoch, 27. März 2019, Nr. 73
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
28.10.2016 / Ansichten / Seite 8

Alternative des Tages: Weltuntergang

André Scheer

Es ist keine Neuigkeit, dass Donald Trump und Hillary Clinton die wohl unbeliebtesten US-Präsidentschaftskandidaten der jüngeren Geschichte sind. Trump verbreitet den Charme eines Verkehrsunfalls, und der Name Clinton gilt inzwischen als Synonym für Lug und Trug. Nun aber ist klar: Die beiden sind gerade bei jüngeren Bürgern von »God’s Own Country« noch unpopulärer, als zu erwarten war. Nicht wenige Angehörige der neuen Generation würden einer globalen Katastrophe den Vorzug gegenüber beiden geben. Das hat jetzt eine Umfrage der Universität von Massachusetts gezeigt.

Die Akademi...

Artikel-Länge: 1854 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €