Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
22.09.2016 / Feuilleton / Seite 10

Der Strawinskysche Bebop-Drive

Und mittlerweile so etwas wie melodische Anklänge: Zwei neue Stücke von Steve Reich

Stefan Siegert

Es ist wahrscheinlich keine besonders gute Idee, Musik mit psychoanalytischen Überlegungen erklären zu wollen. Allerdings wird eine Eigenart von Werken des US-amerikanischen Komponisten Steve Reich anschaulich, wenn er erzählt, was ihn zu seinem Stück »Different Trains« veranlasste: Die wohlhabenden Eltern des 1936 geborenen Komponisten hatten sich kurz nach seinem ersten Geburtstag getrennt. Als Kleinkind pendelte Reich deshalb, begleitet vom Kindermädchen, in Zügen zwischen New York und Los Angeles hin und her.

In seiner Musik wiederholen sich bei kaum mehr als eindimensionaler Harmonik endlos erscheinende rhythmische Muster, unmerklich wirkungsvoll belebt durch eingestreute minimale Änderungen der Struktur.

Der sich Ende der 70er Jahre auf seine jüdischen Wurzeln besinnende Komponist hat die biographische Motivation später durch eine zeithistorische ergänzt. Er stellte sich die Frage, was mit zahllosen gleichaltrigen, Anfang der 1940er Jahre in europäisc...

Artikel-Länge: 3230 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €