3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.08.2016 / Feuilleton / Seite 10

Fischen verboten

Etappensiege im Überlebenskampf: Rückblick aufs Filmfestival in Locarno

Jochen Zimmer

Das Filmfestival von Locarno ist für seine üppigen Retrospektiven berühmt. In der vorletzten Nacht der diesjährigen Ausgabe, die am Samstag endete, lief Ken Loachs »I, Daniel Blake« auf der Piazza Grande. Harvey Keitel und Mario Adorf wurden geehrt. Und als Stefania Sandrelli (»Scheidung auf italienisch« 1961), in den 60ern das »klarste Gesicht der Cinecittà«, den »Leopard Club Award« überreicht bekam, hielt sie eine Laudatio auf Bernardo Bertolucci, dessen Alberto-Moravia-Verfilmung »Der große Irrtum« (1970), ein so antifaschistisches wie erotisches Verführungsdrama, gezeigt wurde. Adorf stellte »Nachts, wenn der Teufel kam« (1957), für den Robert Siodmak seine erste Oscar-Nominierung bekommen hatte, als nachträgliches Heimspiel vor. Schließlich war Siodmak aus dem Exil in Hollywood nicht nach Deutschland zurückgekehrt.

Abbas Kiarostami war in Locarno 1995 mit einer Retrospektive geehrt worden. Im Juni starb der Iraner im Alter von 76 Jahren. Als Hommage ...

Artikel-Länge: 4779 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!