Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
18.06.2016 / Sport / Seite 11

Wo ist vorne?

Hin und her, her und hin, aber Wetter wie in Belfast: Der zweite Spieltag der Gruppe C

Gerrit Hoekman

Oliver Kahn hatte recht. »Das war sehr selbstgefälliger Fußball«, urteilte der Ex-Torwart-Titan im ZDF über die deutsche Spielweise gegen Polen. 90 Minuten mühte sich der Weltmeister vergeblich, den polnischen Abwehrriegel auszuhebeln. Es fehlten Ideen, Inspiration und auch Leidenschaft. Die Deutschen schoben im Mittelfeld den Ball hin und her, während die Polen zeitweise mit neun Spielern den Strafraum dichtmachten und auf Konter lauerten. Querpass, Rückpass, Rückpass, Querpass – so sah das Spiel der DFBler über weite Strecken aus.

In Brasilien hatte Deutschland mit schnellem Ruckzuck-Fußball begeistert, in Frankreich übt sich La Mannschaft bis jetzt in einer schlechten Kopie des öden Tiki-Taka, mit dem Spanien über Jahre zwar große Erfolge einheimste, aber den neutralen Zuschauer regelmäßig in Tiefschlaf versetzte. Zwingende deutsche Aktionen waren Mangelware, nur vier Chancen erspielte man sich gegen famos verteidigende Polen. Bundestrainer Löw tauchte ...

Artikel-Länge: 3098 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €