Gegründet 1947 Montag, 20. Januar 2020, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
07.06.2016 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips

No-Name oder Markenware

Der große Produkttest

Vergleichbares Produkt, anderer Preis: Tiefkühlpizzen bekannter Marken kosten leicht das Vierfache, Aspirin rund das Dreifache von No-Name-Produkten. Aber ist teurer wirklich besser? So wird gefragt. Und damit schon die Antwort gegeben: Essen ist in Deutschland so was wie Aspirin schlucken. Produkt halt. Da ist eigentlich alles egal. Bzw. zu spät.

ZDF, 20.15

Iran – Der lange Weg zur Öffnung

Reporterin Beate Haselmayer hat ihr Haar mit einem dunklen Tuch bedeckt und sich auf eine Reise in den Gottesstaat begeben, der auch gern mal Studenten wegen unzüchtigen Verhaltens auspeitschen lässt – ganz wie sein saudiarabischer Nachbar. Manchmal weiß ma...

Artikel-Länge: 2167 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €