jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
02.04.2016 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Von Katzen und Ratten

Karl Farr

Sie hausten in einem der finsteren Hinterhöfe am Sunset Boulevard. Kein Sonnenstrahl drang hierhin und sie lagen auf Pappstücken zwischen all dem Unrat. Dazwischen huschten ausgewachsene Ratten. Selbst die Katzen von den angrenzenden Grundstücken trauten sich nicht hierher. Da lagen Gestalten herum, die gestern noch in teuren Anzügen ihr Geld verspielt hatten. Heute hatten sie nichts mehr in den Taschen. Betrunken, wie sie waren, waren sie hier gelandet.

Als Hank erwachte, war es halbdunkel, und es roch bestialisch. Wie war er nur hierher gekommen? Er hatte doch in den hellen, von Neonlicht erleuchteten Sälen gespielt. Die Jetons wurden immer weniger, und die attraktive Blonde, die ihn begleitete, war auf einmal verschwunden, und er war allein. Sein Geld war zur Neige gegangen.

In seinem Schädel pochte es, und ihm war, als brummte eine ganze Hornissenbande darin herum. Er versuchte aufzustehen, stolperte aber gleich über einen abgenagten Knochen und fiel ...

Artikel-Länge: 12083 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €