Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.03.2002 / Feuilleton / Seite 0

Stilvoll vergiftet

Auf Jasmin Tabatabais Soloalbum »Only Love« singt eine gutgekleidete Stimme von der richtigen Haltung nach dem Tod

Susan Geißler

Ab dem Moment in Xavier Kollers »Gripsholm«-Verfilmung, in dem sie mit dieser ganz bestimmten Beiläufigkeit ihre Limousine streichelt und »meine Schnuckelbiene« nennt, hätte sie meinetwegen ein Duett mit Roland Kaiser singen können, ich hätte es gekauft. Auch eine Platte, die ausgerechnet »Only Love« heißt - kein Problem. Auf dem Cover ist die bestaussehende Lady-mit-Gitarre in nebulösem Blau zu sehen; man könnte denken, sie raucht wie immer, aber eigentlich fummelt sie nur an einem Grashalm herum. Was für eine verdammt perfekte Geste.

»Only Love« ist Jasmin Tabatabais erstes Soloalbum nach dem »Bandits«-Soundtrack, den sie quasi allein geschrieben hat, und einer von leider kaum jemandem wahrgenommenen Karriere in der einzigen Frauenband, die gleichzeitig ihre eigene Vorband war: »Even Cowgirls get the Blues«. »Only Love« heißt so, weil das ein schöner Titel ist und die Angst vor schönen Titeln höchstens Dekonstruktivisten in den Wahnsinn treibt. Nicht...

Artikel-Länge: 4678 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €